Archiv – April, 2014

Large Hackerspace Convention 5

Hackerspaces, Makerspaces und Fablabs aus Deutschland und Europa versammeln sich vom 18. bis 20.07.2014 zur diesjährigen Large Hackerspace Convention (LHC-V) im neuen Hamburger Attraktor.

Weiterlesen

26.-27. April – Zeichenwochende – Ungegenständliches Zeichnen

Kennt ihr das Gefühl im Museum, wenn du vor einem dieser modernen abstrakten Bilder stehst? Das kann ich auch, denkst du. Und das machen wir jetzt. :) Ich lade euch herzlich ein, am 26. und 27. April 2014 an zwei Nachmittagen im Attraktor ungegenständlich zu zeichnen. Wir werden viel herumexperimentieren und hoffentlich ganz viel die Stifte tauschen. Keine Kätzchen, keine Portraits. Keine Schatten, Perspektive, Ähnlichkeit. Zeichnen ohne etwas zu zeichnen.

Weiterlesen

Wir ziehen nach Altona!

Nach über 4 Jahren in der City-Nord wird der Attraktor schon sehr bald in neue Räume umziehen. Ab Ende Mai findet ihr uns im südlichen Altona, im Eschelsweg 4, unweit der S-Bahn Haltestelle Königstraße.

Weiterlesen

Lötworkshop für Anfänger am 11.5.

Loetworkshop2

Bei vielen kreativen Elektronik-Projekten spielt das Löten eine wichtige Rolle. Der Attraktor lädt daher am Sonntag, den 11.5. von 14-18 Uhr wieder zu einem Lötworkshop für Anfänger ein. Zwölf Teilnehmer können ein eigens für diesen Anlass entworfenes RGB-Moodlight unter Anleitung selbständig zusammenlöten und sich den 3D-Druck eines dazu passenden Platinenhalters anschauen.

Weiterlesen

Unsere neue Stickmaschine

Ende des letzen Jahres haben wir von der Stiftungsgemeinschaft “anstiftung & ertomis” die Förderungsbewilligung erhalten, um eine Stickmaschine für den Attraktor zu beschaffen. Die Maschine wurde dann auch schnell bestellt und geliefert, jedoch ab Werk mit einem Fertigungsfehler. Weshalb wir das gute Stück direkt wieder in die Reparatur geben mussten. Nun ist Sie zurück und voll funktionsfähig!

Weiterlesen

Elektronik-Stammtisch am 5.5. – FPGA/ PSHDL-Workshop

FPGA/ PSHDL-Workshop

Wer schon immer seine eigene CPU entwerfen wollte, Hunderte frei verfügbare Pins oder extrem schnelle, parallele Signalverarbeitung benötigt, der wird um so genannte FPGAs (Field Programmable Gate Arrays) nicht herum kommen. Eine Einführung mit Workshop wird uns Karsten am Montag, den 5.5. ab 19:30 Uhr mit seiner selbst entwickelten Sprache “PSHDL” und FPGA Prototypen-Boards einer indiegogo Crowdfunding-Kampagne geben.

Weiterlesen

8.4.2014 – Themenabend Kunst 3 – Bilder

Am Dienstag den 8.4.2014 geht es im Attraktor mal wieder um Kunst. Diesmal ist der Schwerpunkt das Bild. Wie haben jeden Tag mit Bildern zu tun. Sie umzingeln uns als Gedrucktes oder auf Bildschirmen. Bilder zeigen uns die Welt. Viele Dinge haben wir nur als Bilder gesehen. Ich will euch einladen, über Bilder nachzudenken und sie neu zu entdecken.

Weiterlesen