Archiv nach Autor

Guerilla-Lichtfest

In der City Nord wird vom 30.08. bis zum 02.09.2012 das Lichtfest veranstaltet. Unter dem Motto “Architektur in Farbe” leuchten Bäume und Fassaden in bunten Farben. Wir stehen zwar nicht im offiziellen Flyer, haben aber trotzdem unser eigene Lightshow aufgebaut.

Weiterlesen

Letzte Chance: Foto-Skills verbessern

Hast du auch keine Lust mehr, deine Basteleien mit hässlichen Handy-Bildern zu dokumentieren? Möchtest du deine Bastelanleitungen mit ansehnlichen Fotos ausschmücken? Steckst du Tage und Wochen in ein Projekt und die Dokumentation, um sie dann mit qualitativ unangemessenen Knipser-Fotos zu veröffentlichen? Am Wochenende hast du die einmalige Chance, zu lernen, wie man hochwertige Fotos macht. Beim Workshop Digitalfotografie lernst du, wie du die Einstellungsmöglichkeiten deiner digitalen Spiegelreflexkamera optimal nutzt und deine Projekte erfolgreich ins richtige Licht rückst. Noch hast du die Möglichkeit, dich im Wiki anzumelden, aber wenn du morgen spontan vorbeikommst, wird dich auch niemand wegjagen.

Weiterlesen

Tolle neue Werkzeuge

Wir haben in letzter Zeit einige Werkzeuge bekommen, die wir gut gebrauchen können. Mit der Handkreissäge und den zwei Böcken können wir endlich große Platten z. B. für die CNC-Fräse zuschneiden. Der neue Staubsauger wurde notwendig, weil alle anderen Staubsauger entweder verschollen oder defekt waren. Dieser hat sogar eine optionale Start-Stopp-Automatik, die den Staubsauger nur dann laufen lässt, wenn beispielsweise eine angeschlossene Kreissäge läuft. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die eines dieser Geräte gespendet haben.

Weiterlesen

Lichtschranken-Mod für den Getränkeautomaten

Die erste Modifikation des Getränkeautomaten ist eine Lichtschranke im Ausgabeschacht, die die Wahltasten sperrt, wenn sie unterbrochen wird.

Weiterlesen

Die twitternde Fräse Nr. 2

Der Computer der Platinenfräse hat schon in letzter Zeit häufiger Probleme gemacht und gestern schlussendlich abgeraucht. Nun hat die Fräse einen neuen Rechner mit einer aktuellen LinuxCNC-Installation (Version 2.5). Der neue Computer ist ein Vierkern-Atom D525 mit 3GB RAM und 30GB-SSD und ist damit ein perfekter Steuerrechner. Da die große CNC-Fräse schon seit Ende April twittert, war das nun der Anlass, die Platinenfräse auch twittern zu lassen. Auch hier gibt es im AXIS-Fenster zwei große Buttons, mit denen man steuern kann, ob der G-Code und ein Screenshot hochgeladen werden soll.

Weiterlesen

Mensch ärgere dich nicht

Draußen ist Schietwetter, also fällt der Stadtpark aus. Stattdessen bauen wir uns ein Brettspiel.

Weiterlesen

Mini-Rakete

Die große Rakete hat über Nacht ein Baby bekommen. Rick hat sie mit einem 0,8mm-Fräser aus 0,9mm starkem Kunststoff gefräst.

Weiterlesen