Der Attraktor auf der SH-HILL-Fachtagung 2012

Wir wurden von der “Fachgruppe für Informatik-Lehrerinnen und -Lehrer in SH und HH” (SH-HILL) der Gesellschaft für Informatik auf ihre jährliche Fachtagung eingeladen um dort den Attraktor und unsere Arbeit vorzustellen. Da sich alles relativ kurzfristig ergeben hatte, war leider keine Zeit mehr, einen Workshop vorzubereiten, aber auch als Teil der begleitenden Ausstellung konnten wir viele interessante Gespräche führen und mit 3D-Drucker, Oszilloskop-Pong und einem Stapel Arduinos war der Attraktor-Stand gut besucht.

Besonders hat es uns gefreut, dass sich bereits ein Arduino-Workshop im Programm befand und die Themen Linux, Open-Source-Software und sogar Open Hardware bei den Teilnehmern häufig keine Fremdworte mehr waren (siehe z.B. die Informatik- und Arduinoseite der Grund- und Stadtteilschule Eppendorf) und wir oft darauf angesprochen wurden. Auch die Idee eines Hacker- und Makerspace, des Attraktor und unserer Themen und Veranstaltungen fanden guten Anklang.

Wir möchten uns nocheinmal sehr herzlich bei der SH-HILL für die Einladung bedanken und würden diesen Kontakt in Zukunft gern weiter ausbauen. Es gibt bereits erste Überlegungen, Workshops zu unseren Themen speziell für Schüler bzw. Schulklassen im Attraktor anzubieten.

, , , , ,

Kommentare wurden geschlossen.