Die Anmeldung für das SecureCamp ist freigeschaltet

Liebe SecureCamp Interessierte,

ab sofort ist die Anmeldung für das angekündigte Barcamp freigeschaltet.

Es wird Zeit, ein Barcamp zu organisieren, auf dem der aktuelle Stand der Themen Sicherheit und Anonymität im Internet auf fachlich hohem Niveau diskutiert wird.

Hier ist es. Die Mitglieder und Aktiven des Attraktor e.V., dem grössten norddeutschen Hacker- und Makerspace, werden hierzu inhaltlich viele spannendes Sessions beitragen können und freuen sich auf spannende Diskussionen und Workshops mit euch!

Zielgruppe

Jeder und jede Interessierte ist herzlich Willkommen – egal, ob es um die private Sicherheit zu Hause oder in dem eigenen Unternehmen geht – hier werdet ihr informative Vorträge, Workshops und Gesprächspartner finden.

Für das in Hamburg stattfindende Barcamp am 24. und 25. November 2012 fällt für die Verpflegung ein Selbstkostenbeitrag von 19 Euro für beide Tage an. Ein Ticketkauf über das in der mixxt Community  eingebundene amiando System ist Voraussetzung.

Achtung! Eine Registrierung als Mitglied in der kostenfreien mixxt Gruppe alleine reicht nicht aus für eine Anmeldung zur Teilnahme an dem Event, sondern dient alleine dem Austausch und Informationsfluss.

Am Vortag der Veranstaltung wird es zusätzlich eine Warm Up Party im Attraktor geben.

Was ist ein Barcamp?

Das Veranstaltungsformat Barcamp bietet hierfür den idealen Rahmen, da es offen und kreativ, aber auch zielführend die Diskussion führen lässt und zumeist erstaunliche Ergebnisse zutage bringt.

Neu-Barcamper können sich hier Barcamp Leitfaden von Torsten Maue über die Struktur und Hintergründe der auch ”Unkonferenz ”genannten Veranstaltungsart informieren.

Wir freuen uns über euer Interesse und zahlreiche Anmeldungen – und natürlich auch über das Interesse von Spendern, die zu der Veranstaltung oder zu der Arbeit des Attraktors etwas beitragen möchten.

Bei Interesse wendet euch gerne an Silke, Stefan oder Ole und an folgende E-Mail-Adresse: info@securecamp.org

, , , , ,

Kommentare wurden geschlossen.